Baumschulen Hörmann

Wir sorgen für Wachstum…

Firmengeschichte

1956   Am 1.4.1956 gründete Herr Blasius Schweiger die “Forstbaumschule Schweiger Schrobenhausen“   

1975   Kauf und Erweiterung der Forstbaumschule  Schweiger durch Wilhelm Hörmann sen

1976   Erweiterung um den Betriebszweig  Garten- und Landschaftsbau durch Sohn Wilhelm Hörmann.

1981   Anerkennung als Lehrbetrieb.  

1983   Wilhelm Hörmann sen. übergibt den  Baumschulbetrieb an seinen Sohn Wilhelm.

1986   Anerkennung als deutsche Markenbaumschule.

1987   Aufbau der Forstdienstleistungsgruppe 

1989   Gründung der Hörmann Pflanzen GmbH durch Marianne Hörmann

 1995   Bau der Versand- und Sortierhalle

1999   Gründungsmitglied der Erzeugergemeinschaft für  autochthone Baumschulerzeugnisse (EAB).

2000 Tochter Eveline und Sohn Wilhelm jun. Hörmann treten in die Firma ein.

2002   Gründungsmitglied  Zertifizierungsring  für überprüfbare Forstliche Herkunft Süddeutschland (ZÜF)“

2004 Modernisierung und Erweiterung der Betriebswerkstatt
 
2006    Umbau und Erweiterung des Gartencenters
  
2007  Anerkennung als GartenBaumschule des Verbands der Gartenbaumschulen BdB e.V.
 
2008   Gründung der W. Hörmann Gartengestaltungs GmbH
 
2008 Gründung der Hörmann Dienstleistungs GmbH